tl_files/themes/bps_01/layout/BPSsym_k.jpg

 

Datenschutz BPS GmbH

 

 


 

 

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


    1. Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Um unsere Web-Site zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern unsererseits keine anonymisierte Zugriffsdaten (wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei). Von unserer Seite werden keine Cookies eingesetzt.
    2. Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge eines Bestellvorgangs oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.

    Bestellvorgang

    1. Wir verwenden die für einen Bestellvorgang erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht. Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung), für unsere Servicedienste, die technische Administration, eigene Marketingzwecke und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und uns bestehenden Korrespondenz erheben wir für den Bestellvorgang wie auch zur Eröffnung eines Kundenkontos personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, eMail, Telefonnummer, bei uns erworbene Software.
    2. Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere in folgenden Fällen: a) Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung an das von uns hierfür beauftragte Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind. b) Werden für den Zahlungsvorgang Zahlungsdienste in Anspruch genommen (bspw. Paypal, Visa, Mastercard etc.), werden Ihre Daten an die genutzten Zahlungsintermediäre weitergegeben. Selbiges gilt mit Blick auf die mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute. Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich zu dem Zweck, dem die Weitergabe dient (Zustellung bzw. Zahlungsabwicklung), verwendet werden.
    3. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns zuvor eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.
    4. Wenn Sie mit Ihrer Bestellung eine E-Mail-Adresse angegeben haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Informations- und Werbezwecke. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

    Newsletter

    1. Zum Erhalt unseres Newsletters ist die Angabe Ihrer Emailadresse erforderlich. Vor Versand des Newsletters müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir für Sie den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Anschließend erhalten Sie von uns eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, mit der wie Sie bitten, den in dieser E-Mail enthaltenen Links anzuklicken und damit uns zu bestätigen , dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.
    2. Wenn Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren monatlichen Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.
    3. 9. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden. Senden Sie dazu eine entsprechende e-Mail an bps@bps-verkehr.de
    4. Ihre Emailadresse wird ausschließlich von uns genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Widerrufsrecht

    1. Auf Wunsch erhält der Kunde unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über ihn gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten des Kunden, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Kunde an:
      BPS GmbH  / Steigenhohlstrasse 52 / 76275 Ettlingen
      Tel: 07243 9242344 / Fax: 07243 9242345 /
      e-Mail: bps@bps-verkehr.de
    2. Sollte der Kunde mit der Speicherung seiner personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder diese unrichtig geworden sind, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung der Daten des Kunden veranlassen. Die Weisung soll ergehen per Post oder e-Mail an:
      BPS GmbH  / Steigenhohlstrasse 52 / 76275 Ettlingen
      Tel: 07243 9242344 / Fax: 07243 9242345 /
      e-Mail: bps@bps-verkehr.de